Aktion Blühendes Niederösterreich

Jede Gemeinde wird von der Aktion "Blühendes NÖ" per Post verständigt. Die Ausschreibungsunterlagen werden Ende April versendet. Die Anmeldung kann bis Anfang Juni erfolgen. Die Bewertungsfahrten finden im Juli statt (Viertelsbewerb Mitte Juni; Städte - Gruppe 3 von Mitte Juli).

Die NÖ Landes-Landwirtschaftskammer bereitet den langjährigen Bewerb „Blühendes NÖ“ vor. Es ist uns ein besonderes Anliegen die heimischen Gemeinden gerade in so herausfordernden Zeiten noch wohnlicher und lebenswerter zu gestalten. Nicht umsonst sind Blumen ein Begleiter in allen Lebenslagen und wir sind fest überzeugt, dass blühende Orte das richtige Zeichen in dieser Zeit sind um Menschen zu erfreuen.

Da die Entwicklung der Pandemie natürlich auch von uns nicht vorhergesagt werden kann, haben wir uns entschlossen die Form der Bewertung der jeweiligen Situation anzupassen, die Aktion aber jedenfalls durchzuführen. Die Ausschreibungsunterlagen werden ab Ende April versendet und ergehen heuer auch per E-Mail an alle Gemeinden.

Teilnahmeberechtigt sind auch alle Katastralgemeinden. Die Bewertung erfolgt in drei Gruppen gestaffelt nach Einwohnerzahl (unter 800 Einwohner, 800 bis 3000 Einwohner, über 3000 Einwohner). Zusätzlich werden Kleinstgemeinden unter 250 Einwohner gesondert bewertet.

Ein Jurybegleiter ist zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie, dass wir nur die Bereiche zwischen den Ortstafeln bewerten. Weiters ist es wichtig, dass Gemeinden mit mehreren Katastralgemeinden alle teilnehmenden Katastralgemeinden einzeln anmelden müssen.

Teilnahme

Die Teilnahme ist völlig kostenlos. Die Anmeldung kann per Post oder Online an folgende Adresse erfolgen:

Landwirtschaftskammer Niederösterreich
Referat Gartenbau
Wiener Straße 64
3100 St. Pölten
E-Mail: bluehendesnoe(at)lk-noe.at

Anmeldungformular downloaden

Online-Anmeldung

Verwenden Sie nachfolgendes Formular für die Online-Anmeldung.

Daten zur anmeldenden Gemeinde
Für die Gruppenzuordnung zählt nur die EinwohnerInnenzahl (Hauptwohnsitz) laut Registerzählung 2021 des tatsächlich zu bewertenden Ortes bzw. Katastralgemeinde (bitte eintragen).
Kontaktperson und Begleitung für das Preisgericht

Sonderpreis "Biodiversität"

Blühendes Niederösterreich sucht gemeinsam mit der NÖ Landes-Landwirtschaftskammer das „Biodiversitätsprojekt der Gemeinde“.

Zum 3. Mal sucht Blühendes NÖ gemeinsam mit der NÖ Landes-Landwirtschaftskammer die besten „Biodiversitätsprojekte“ der NÖ Gemeinden. Orte, die auf öffentlichen Plätzen – innerhalb und/oder außerhalb des Ortszentrums Projekte umsetzen, sind herzlich aufgefordert an diesem Bewerb teilzunehmen.

Was wird benötigt?
Einfach das Anmeldeformular ausfüllen und die 5 Grundfragen des Anmeldeblattes beantworten und gemeinsam mit zumindest 3 aussagekräftigen Fotos (Querformat; Ausflösung: 300 dpi; Größe ca 10x15 cm) per E-Mail an bluehendesnoe(at)lk-noe.at mit dem Kennwort „Sonderpreis Biodiversität“ bis spätestens Ende Juli senden. Die 3 Besten Projekte werden im Rahmen der Preisüberreichungsfeier präsentiert und erhalten den Sonderpreis des Präsidenten der NÖ Landwirtschaftskammer.